Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pompey004
Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
2016
Grösse ca.
40-45 cm
Aufenthaltsort Tierheim Nagyatad
seit Datum April 2021
Status zu vermitteln
Bemerkungen Handicap

 

Pompey hat eine schlimme Zeit hinter sich und sie ist noch nicht ganz überstanden. Er wurde von einem Auto angefahren, zwei Beine waren gebrochen und eine riesige Hautfläche auf der linken Seite war quasi wegradiert und verbrannt (letzte Fotos). Niemand wusste, ob Pompey mit einer so grossen offenen Wunde überleben würde. Der Aufprall verursachte zudem einen Pneumothorax und er konnte deswegen nicht sofort operiert werden. Zudem scheint es, dass Pompey nahezu blind ist, in seiner gewohnten Umgebung findet er sich jedoch problemlos zurecht.

Doch Pompey kämpfte sich zurück ins Leben, die Operation verlief erfolgreich und er durfte nach einigen Tagen die Klinik verlassen. Wochenlang wurde die Wunde auf seiner Seite täglich mehrmals behandelt und neu verbunden. Immer noch (Juli 2021) ist eine grössere Fläche offen, aber die Wunde heilt nach und nach zu. Pompey lernte wieder zu laufen und dies geht inzwischen ganz gut. Er hinkt noch ein wenig und stolpert ab und zu, kann aber durchaus manchmal auch eine schnellere Gangart einlegen. Pompey ist ein zutraulicher und freundlicher Hund. Er lebt im Vereinshaus mit mehreren anderen Hunden zusammen und ist mit allen verträglich. Pompey wäre nun bereit, in ein nuese Zuhause zu ziehen. Sollte dies schon bald der Fall sein, müsste jedoch seine Wunde von den neuen Besitzern bis zur vollständigen Heilung versorgt werden.

Das Alter von Pompey ist nicht ganz klar. In der Klinik wurde er zunächst auf 1-2 Jahre geschätzt, die Tierheimbetreuerinnen denken inzwischen jedoch, dass er mindestens 4-5 Jahre alt ist.

Das zweite Video zeigt Pompey im Mai 2021

Schutzgebühr: 450.- inkl. Registrierungsgebühren AMICUS

LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo

Interesse?

Möchten Sie diesem Hund ein liebevolles Zuhause bieten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Fragebogen

Kontakt

Hundehilfe Ungarn
4123 Allschwil

IBAN CH06 8080 8007 0519 8273 7
Raiffeisen Schweiz
Raiffeisenplatz
9001 St. Gallen

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir fahren mit den erforderlichen Genehmigungen ...

Befähigungsnachweis für Fahrer und Betreuer gemäss Art.17

Steuerabzugsberechtigung für Spenden 

Transportbewilligung Typ 2

Handelsbewilligung

... und weisen Spenden und Verwendung transparent aus