Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Reisebericht 17.8. - 21.8.2019

Bianca, Patrick, Olivia, Rebekka, Jasmin

Samstag 17. August

Nach 13,5 Stunden Fahrt sind wir in Bonyhád angekommen. Die Fahrt verlief abgesehen von einigen Staus problemlos. Gestartet haben wir unsere Reise mit 3 Teammitgliedern und wurden vor Ort zu unserer grossen Freude von 2 weiteren Teamkollegen überrascht. 🤗🥳
Nun genießen wir gemeinsam ein Abendessen um morgen gestärkt in den Tag zu starten.

20190802 20190802
20190802 20190802

 

Sonntag 18. August

Bei warmen Temperaturen starteten wir in unseren Tag. Wir trafen uns mit Melinda in der Station Bonyhad. Es gab einige Kandidaten auf unserer Liste von welchen wir noch Fotos und Videos benötigten. Einige von ihnen konnten uns auf einen kleinen Spaziergang begleiten und in diesem Zusammenhang wurden die Fotos/Videos erstellt. Es gab jedoch auch Hunde welche zu scheu waren um ihren Zwinger zu verlassen. Trotzdem wurden auch für diese Tiere Vermittlungsvideos- und Fotos erstellt. Hoffen wir, dass auch sie bald ihre Chance erhalten.
Nachdem die Temperaturen weiterhin anstiegen und es einfach zu warm wurde für Spaziergänge, gesellten wir uns zu den einzelnen Hunden und absolvierten unser "Verwöhnprogramm" mit schmusen, spielen und Fellpflege.
Margit und Ildi aus der Station Kaposvar kamen ebenfalls noch zu Besuch nach Bonyhad und holten Sachspenden ab.
Unser Highlight des Tages möchten wir euch nicht vorenthalten. Vor Kurzem haben wir euch von Samson berichtet. Der Welpe welcher bereits vier mal vermittelt wurde, bevor er in der Station Bonyhad ankam. Zu unserer grossen Freude können wir mitteilen, dass in der Zwischenzeit unsere Stationsleiterin Melinda grossartige Arbeit geleistet hat und Samson ein zutraulicher, neugieriger Junghund geworden ist.

20190806 20190806
20190806 20190806
   
20190806 20190806
20190806 20190806

 

Montag 19. August

Dank grosszügigen Spenden gab es auch wieder viel Katzenzubehör, welches unter die notdürftigen Vierbeinern gebracht werden wollte. Marlou vom Gnadenhof Olivers wies auf ein Tierheim in Szeged hin. Nach einer zweistündigen Fahrt kamen wir im Tierheim von Szeged an und wurden freundlich von der Stationsleitung empfangen. Das Tierheim bietet für viele Hunde und Katzen einen Zufluchtsort und wird vorbildlich geführt. Zur Zeit gibt es ca. 160 Hunde und etwa 40 Katzen in diesem Tierheim. Wir durften das gesamte Gelände besichtigen, einige Hunde kennen lernen und auch das Katzenhaus besuchen. Die Stationsleiterin und ihre Mitarbeiter erfreuten sich sehr an den Sachspenden für die Katzen. Die Kühlmatten für die Hunde, welche ebenfalls unter den Spenden waren, wurden von den Hunden mit Begeisterung gleich ausprobiert. Nach der Rückfahrt wurden noch die Zollpapiere überprüft und sortiert.
Mit einem guten Abendessen liessen wir den eindrucksvollen Tag ausklingen.

20190814
   
20190815 20190815
20190815 20190815
20190815 20190815
   
20190821

 

Dienstag 20. August

Heute ist schon der Tag unserer Rückreise und wir nutzten die Zeit natürlich noch, um etwas Zeit mit unseren Hunden in der Station Bonyhad zu verbringen. Die Kühlmatten und Schwimmbecken wurden heute verteilt und die Hunde nutzten diese kühlende Abwechslung sehr gerne. An dieser Stelle ein RIESEN GROSSES DANKESCHÖN an unsere Spender, die so fleissig gespendet haben!!!
Unser Bus wurde für die Rückreise bereit gemacht. Unsere Hunde reisen heute zauberhaft🤗🦄

20190830 20190830
   
20190830 20190830
20190830 20190830
   
20190830 20190830
20190830 20190830
   
20190844 20190844
20190844 20190847
   
20190830 20190833
20190834 20190834

 

Mittwoch 21. August Ankunft

IMG 9226 IMG 9231

 

Unser Augusttransport wird heute mit einigen Glückbildern die wir von unseren glücklichen Adoptanten erhalten haben abgeschlossen.
Es war ein erfolgreicher Einsatz vor Ort, der wiederum an die Substanz des ganzen Teams ging....
Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Spendern bedanken, die uns Monat für Monat unterstützen und unsere Hilfe erst möglich machen.
Ein grosser Dank geht an unsere Adoptanten, die uns ihr Vertrauen entgegenbrachten.
Wir wünschen euch in dieser aufregenden Anfangszeit viel Freude, Geduld und Einfühlungsvermögen für euer neues Familienmitglied 🍀❤🐾

20190836 20190836
20190836 20190836
20190836 20190836
20190836 20190836

Kontakt

Hundehilfe Ungarn
4123 Allschwil

IBAN CH06 8080 8007 0519 8273 7
Raiffeisen Schweiz
Raiffeisenplatz
9001 St. Gallen

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir fahren mit den erforderlichen Genehmigungen ...

Befähigungsnachweis für Fahrer und Betreuer gemäss Art.17

Steuerabzugsberechtigung für Spenden 

Transportbewilligung Typ 2

Handelsbewilligung

... und weisen Spenden und Verwendung transparent aus