Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christopher000002
Rasse Mischling
Geburtsdatum ca.
2019
Grösse ca.
gross 
Aufenthaltsort Tierheim Bonyhad
seit Datum April 2021
Status zu vermitteln
Bemerkungen trübes Auge. Ab 22. November 2021 auf PS in der Schweiz

 

Auch unser Christopher ist ein Bewohner im Tierheim Bonyhad. Mehrere Monate lebte er allein auf sich gestellt auf der Strasse und wurde immer wieder beim Herumstreunen gesichtet. Ihn einzufangen war nicht leicht, aber letztendlich konnte er in der Station in Sicherheit gebracht werden. Zu seiner Vorgeschichte ist uns nichts weiter bekannt. Ein Auge von Christopher ist getrübt und wir vermuten hier eine ältere Verletzung, die nicht behandelt wurde. Laut der Aussage des Tierarztes muss das Auge aber nicht operiert werden, da er keine Schmerzen hat und auch keinen Druck verspührt. Derzeit wird das Auge mehrmals täglich getropft und wir hoffen, dass sich dadurch eventuell eine Besserung einstellt. Natürlich können wir nicht sicherstellen, ob sein Auge jemals wieder die volle Sehkraft erreicht, zur Zeit liegt aber mit Sicherheit eine Beeinträchtigung vor. Christopher zeigt sich in der Station als ganz liebes Kerlchen. In seiner gewohnten Umgebung, d. h. drinnen in seinen sicheren vier Wänden, ist Christopher verspielt, freudig und aufgestellt. Durch seine erlernten Kunststückchen von der Stationsleitung Melinda, bringt er alle zum Staunen und präsentiert sich als absoluter Clown! Der ca. 2 Jahre (Stand 04/2021) alte Christpoher will lernen und muss deshalb zukünftig körperlich wie auch geistig ausgelastet werden. Soll Christopher aber seine gewohnte Umgebung verlassen, sprich er wird nach draussen geführt, macht er keinen Schritt mehr, legt sich sofort auf den Boden und zittert vor Angst. Dann zeigt sich Christpher als sehr ängstlicher und unsicher Hund, der auf keine Art von Ansprache oder gut Zureden reagiert. Christopher hat noch einen langen Weg vor sich bis er seine Freiheit ausserhalb von seinem Häuschen geniessen kann. Für unseren herzensguten Schatz suchen wir Menschen, die sich mit sogenannten Angsthunden gut auskennen und wissen wie man diese Hunde zurück ins Leben führt. Wir suchen Menschen, die Geduld und Zeit haben sich dieser Aufgabe zu stellen und die absolut keine Erwartungen an Christopher haben. Wer gibt unserem Christopher eine Chance auf ein entspanntes und glückliches Leben!

Schutzgebühr: 650.- inkl. Registrierungsgebühren AMICUS

LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo LogoVideo

Interesse?

Möchten Sie diesem Hund ein liebevolles Zuhause bieten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht! > Fragebogen

Kontakt

Hundehilfe Ungarn
4123 Allschwil

IBAN CH06 8080 8007 0519 8273 7
Raiffeisen Schweiz
Raiffeisenplatz
9001 St. Gallen

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir fahren mit den erforderlichen Genehmigungen ...

Befähigungsnachweis für Fahrer und Betreuer gemäss Art.17

Steuerabzugsberechtigung für Spenden 

Transportbewilligung Typ 2

Handelsbewilligung

... und weisen Spenden und Verwendung transparent aus